Willkommen
Ãœber mich
Meine Praxis

Therapieangebote

Daten

Kontakt
Impressum

    Krankengymnastik nach Bobath

    Das Bobath – Konzept wurde in den 1940er Jahren von der Krankengymnastin B. Bobath und ihrem Mann, dem Arzt Dr. K.Bobath entwickelt.
    Bewegung zeigt sich immer in Form eines für den Menschen typischen Bewegungsmusters ( Aufstehen, Gehen, Greifen etc. ) . Diese Bewegungsmuster benötigen eine bestimmte Haltung und Muskelspannung, die sich in jedem Moment der Bewegung anpassen müssen.

    Ziel der Bobath-Therapie ist es, durch bestimmte Ausgangsstellungen und therapeutische Reize Bewegung wieder anzubahnen und soweit irgend möglich die Bewegungsmuster wieder herzustellen.

    Vorbereitend kann die Muskulatur, je nach Befund, mit Wärme und Dehnungen behandelt werden.
    Je nach Grunderkrankung wird das Bobath-Konzept mit anderen Therapiekonzepten ( z.B. Brügger, PNF, Training mit Kleingeräten etc. ) ergänzend kombiniert.